Link BioSuisse Link RegioFair Link pro specie rara Link Slow Food

Link BioSuisse Link RegioFair Link pro specie rara Link Slow Food

 

Erdbeeren im Döschen

Zwetschgen im Döschen

Apfelwürfeli im Döschen

Randenchips im Döschen

Aronia im Döschen

Grünboden-Naschdöschen

 

Erdbeeren im Döschen – immer dabei

So macht naschen richtig Spass – und ist mehr als gesund. Dank dem Gaumengenuss, der einem ein Griff ins Döschen voller Erdbeeren bei jedem Wetter schenkt. Das Naschdöschen vom Grünboden ist aus leichtem Blech, hat einen Durchmesser von ca. 8 cm und eine Höhe von ca. 4 cm. 


Wenn Sie das neue Döschen vom Grünboden aus feinem Blech öffnen, neckt ein wunderbar voller Erdbeerduft lustvoll Ihre Nase. Und das auch mitten im Winter, wenn die Erdbeeren nicht mal auf der abgelegenen Seite des Globus saisongerecht auf den Feldern reifen. Urs Frühauf trocknet auf dem Grünboden zur besten Erntezeit jeweils frisch gepflückte Früchte. Teils baut er die Bioerdbeeren dazu selber an, teils werden sie von befreundeten Biobauernfamilien geliefert.


Die Erdbeeren werden mit bis 35 Grad erwärmter Landluft sanft getrocknet. Sie behalten so ihr wunderbares Aroma wie frisch geerntet. Und das mitten im Winter! Jedes der kleinen dunkelroten Stücklein bringt ein wunderbares Erdbeer-Bouquet in den Gaumen. So bleibt der Genuss von Erdbeeren auch in Wintermonaten ethisch sinnvoll und nachhaltig vernünftig.

 

Das Döschen, gefüllt mit ca. 50 g getrockneten Bio-Erdbeeren, kostet Fr. 17.80 (plus Versandspesen). Klicken Sie hier zum Bestelltalon. Klicken Sie hier zum Bestelltalon.